Comedian Harmonists

Comedian Harmonists


harmoniker-2014-1harmoniker-2014-2
Die Besetzung heute mit Manuel Richter, Henry Wolf, Rene Klepzig, Frank Schlag und Sven Brust sowie die Jubiläumsbesetzung mit Holm Schmidt

Bildergalerie der Saison:


harmoniker-2013-1 harmoniker-2013-2 harmoniker-2013-3
Die Besetzung besteht aus v.l.: Manuel Richter, Henry Wolf, Sven Brust, Rene Klepzig und Frank Schlag
Technik: Heiko Sack 


Bildergalerie der Saison:
 





harmoniker-2012-2 harmoniker-2012-3 harmoniker-2012-4
Die Besetzung besteht aus v.l.: Manuel Richter, Henry Wolf, Frank Schlag, Rene Klepzig und Sven Brust
Technik: Heiko Sack

Bildergalerie der Saison:
 

harmoniker-2008-1

Die Besetzung 2008 besteht aus v.l.: Holm Schmidt, Henry Wolf, Rene Klepzig, Frank Schlag und Sven Brust

Bildergalerie der Saison:
   



 harmoniker-2004-1 harmoniker-2004-2
Die Besetzung 2004 besteht aus v.l.: Olaf Müller, Sven Brust, René Klepzig, Henry Wolf und Holm Schmidt 


Ihr Medium ist nicht der Gesang, sondern die Umsetzung der Texte und Musik der legendären A-Capella-Gruppe der 20er und 30er Jahre, durch Gestik und Mimik.
Die Idee solch eine Truppe ins Leben zu rufen kam 1994 von Holm Schmidt. Er hörte beim Auto fahren im Radio diese Gruppe und war so begeistert, dass er Sven Brust, Olaf Müller, Henry Wolf und Falco Reddemann überzeugen konnte mit ihm mal Proben zu starten.
Zwei Jahre später standen dann Sven Brust, Olaf Müller, Henry Wolf, René Klepzig und Holm Schmidt auf der Bühne. Die Frauen im Saal waren nach jedem Auftritt total euphorisch und diverse weibliche Gegenstände schmückten dann immer die Bühne.
2008 hörte Olaf Müller auf und es kam Frank Schlag. 2009 hatten die Comedians einen Auftritt in Cottbus bei "Hier steppt der Adler". Leider verließ der Holm 2009 die Truppe und den BKC, er fand sein privates Glück in Rostock.
2011 kam dafür Manuel Richter (das Küken).
Viele Außenauftritte haben die Jungs schon mit Bravour gemeistert und sich so einen großen Namen verschafft. 
Also Jungs, weiter so, gebt alles!

* Quelle: Karnevalsjournal der 48. Saison - Text etwas gekürzt

 

48. Saison 2011/2012 im Sankt-Annen-Center Brandenburg *Videosequenz privat