Prinzengarde

Die Prinzengarde und ihre Erfolge


blau Juni 2015

Bei der 19. Landesmeisterschaft des KVBB im heimischen Brandenburg ertanzte sich
unsere Prinzengarde wieder den Vize-Landesmeistertitel.

Herzlichen Glückwunsch!

LM2016 blau 01 LM2016 blau 02

blau2015
Claudia Blankenhorn, Vanessa Leistikow, Lindsey Buschendorf, Maxi Schimkat, Laura Böhm, Steffi Graßau, Ronja Breitwieser,

Maxie Biewald, Charleen Andert, Florentine Hubbe, Eni Lampert und Virgina Specht
Trainer: Daniela Wollenhaupt - Co-Trainer: Janine Böhm und Lisa Marie Gutschmidt - Betreuer: Kerstin Krüger
mit auf dem Foto: Carmen Klepzig (Tanzverantwortliche)

Bei der 18. Landesmeisterschaft des KVBB in Ortrand ertanzte sich unsere Prinzengarde nach einem aufregenden Stechen wegen Punktgleichzahl den Vize-Landesmeistertitel

Bildergalerie der Saison:



blau2014
Julia Bursian, Franziska Lauterbach, Sophie Lewitzki, Sophie Block, Vivien Benecke, Michelle Benecke, Maxi Schimkat, Vanessa Leistikow, Sophie Heuser, Laura Böhm, Steffi Graßau, Linsey Buschendorf, Lena-Sue Milewski, Ronja Breitwieser und Claudia Blankenhorn
Trainer: Daniela Wollenhaupt - Co-Trainer: Lisa Marie Gutschmidt - Helfer: Laura Kowalski und Janine Böhm - Betreuer: Kerstin Heienbrock

Bildergalerie der Saison:

Bei der 17. Landesmeisterschaft des KVBB in Eggersdorf/Petershagen ertanzte sich unsere Prinzengarde den Vize-Landesmeistertitel

 blau 2013
Nadine Heienbrock, Lisa-Marie Gutschmidt, Maria Engelke, Anna-Lena Neumann, Laura Kowalski, Marlene Munzlinger, Lara Lehmann, Julia Prill, Julia Bursian, Franziska Lauterbach, Sophie Lewitzki, Sophie Block, Vivien Benecke, Michelle Benecke, Maxi Schimkat, Vanessa Leistikow, Sophie Heuer, Laura Böhm, Celia Theuring, Steffi Graßau und Linsey Buschendorf

Bildergalerie der Saison:
 

Bei der 16. Landesmeisterschaft des KVBB im Heimatort Brandenburg ertanzte sich unsere Prinzengarde
in dieser Formation wieder den verdienten Landesmeistertitel

blau2012 Maria Engelke, Lisa-Marie Gutschmidt, Laura Kowalski, Nadine Heienbrock,
Anna-Lena Neumann, Julia Prill, Laura Böhm, Julia Bursian,

Michelle Benecke, Vivien Benecke, Sophie Block, Franziska Lauterbach,
Sophie Lewitzki, Celia Theuring und Marlene Munzlinger

Tranier: Daniela Wollenhaupt
Co-Trainer: Janine  Böhm
Betreuer: Kerstin Krüger















Bildergalerie der Saison:


Bei der 15. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz ertanzen sich unsere
Junioren ganz knapp mit 2 Punkten Rückstand den
Vize-Landesmeistertitel in Schwarzheide


blau2011 2
Maria Engelke, Wiebke Ramm, Lisa-Marie Gutschmidt, Dana Vogler, Laura Kowalski, Maxim Lange,
Jessica Brust, Kim Schmidt, Nadine Heienbrock, Anna-Lena Neumann, Julia Prill, Mathilde Steinborn,
Michelle Benecke, Vivien Benecke, Sophie Block, Franziska Lauterbach, Sophie Lewitzki und Marlene Munzlinger
Trainer: Daniela Wollenhaupt - Co-Trainer: Lisa Klepzig - Betreuer: Kerstin Krüger

Bildergalerie der Saison:
 
  
Bei der 14. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz ertanzen sich endlich wieder unsere Junioren den 
Landesmeistertitel in Eggersdorf und qualifizierten sich so für die Norddeutsche Meisterschaft 2011 in Kassel


blau2010-1
Maria Engelke, Wiebke Ramm, Lisa-Marie Gutschmidt, Dana Vogler, Laura Kowalski, Maxim Lange,
Jessica Brust, Antonia Fleischhauer, Natalie Hofmann, Kim Schmidt, Meike Herzberg,
Nadine Heienbrock, Anna-Lena Neumann, Julia Prill, Mathilde Steinborn und Marlene Munzlinger
Trainer: Daniela Wollenhaupt - Co-Trainer: Lisa Klepzig - Betreuer: Kerstin Krüger

Bei der 13. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz ertanzen sich unsere Junioren den
     
Vize-Landesmeistertitel in Brandenburg/Havel


blau2009
Bei der 12. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Ortrand ertanzte sich
unsere komplett neu aufgestellte Juniorengarde den 5. Platz

blau2008
Bei der 11. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz
verteidigten unsere Junioren zum 4. Mail ihren
Landesmeistertitel in Eggersdorf/Petershagen und qualifizierten sich so
für die Norrddeutsche Meisterschaft 2008 in Suhl


blau2007
Bei der 10. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz verteidigten unsere Junioren zum 3. Mal
Landesmeistertitel in Schwarzheide und qualifizierten sich so für die Norddeutsche Meisterschaft 2007


blau2006
Bei der 9. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz verteidigen unsere Junioren ihren
Landesmeistertitel in Eggersdorf/Petershagen


blau2005
Bei der 8. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Ortrand
ertanzen sich die Junioren den Landesmeistertitel,

blau2004
Bei der 7. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Berlin belegten unsere Junioren den  2. Platz,
sowie beim 12. Freundschaftsturnier des Schwarzheider Carneval Club e.V.
belegten unsere Junioren den 3. Platz,

blau2003
Bei der 6. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Brandenburg/Havel
belegten unsere Junioren den 3. Platz,

blau2002 blau2002-2
Bei der 5. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Cottbus belegten unsere Junioren den 2. Platz,

Bei der 4. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Brandenburg verteidigen unsere Junioren ihren Landesmeistertitel,
2. Platz beim Qualifikationsturnier in Berlin-Lehnitz

Bei der 3. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Lehnitz verteidigen unsere Junioren ihren Landesmeistertitel,
4. Platz beim Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft in Travemünde

Bei der 2. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Schwarzheide verteidigt die Junioren ihren Landesmeistertitel,
2. Platz beim 7. Freundschaftsturnier in Schwarzheide,
Sieger beim 5. Freundschaftsturnier in Brandenburg/Havel

Bei der 1. Landesmeisterschaft des KVBB im Gardetanz in Schwedt ertanzen sich die Junioren den Landesmeistertitel,
Sieger beim 6. Freundschaftsturnier in Schwarzheide;
Sieger beim 4. Freundschaftsturnier in Brandenburg/Havel

blau1997
Sieger beim 5. Freundschaftsturnier in Schwarzheide

Sieger beim 3. Freundschaftsturnier in Brandenburg/Havel

Sieger beim 4. Freundschaftsturnier in Schwarzheide
Sieger beim 2. Freundschaftsturnier in Brandenburg/Havel

Sieger beim 3. Freundschaftstunier in Schwarzheide
Sieger beim 1. Freundschaftsturnier in Brandenburg/Havel

Sieger beim 2. Freundschaftsturnier in Schwarzheide


Ansprechpartner und Anmeldungen: Cornelia Neumann und Max Materne - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Trainer: Daniela Wollenhaupt und Janine Böhm Co-Trainer: Lisa-Marie Gutschmidt
Helfer: Marie Christine Dettloff

Betreuer: Kerstin Krüger

Junge Mädchen im Alter von 11 - 14 Jahren

Trainingszeiten:
Montag von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr - Sporthalle, Wilhelm-Busch-Schule
Mittwoch von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr - Vereinshaus, Wiesenweg 23
bei Bedarf Samstag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr - Sporthalle, Wilhelm-Busch-Schule

- Auftritte bei Karnevalsveranstaltungen des BKC
- Teilnahme an landesweiten Turnieren im karnevalistischen Tanzsport
- Auftritt bei der Fernsehkarnevalsgala "Heut steppt der Adler" im RBB

Nimmt als erste Tanzgarde des BKC überhaupt an einem Tanzturnier teil (Schwarzheide 1994) 

pokal23 Tanzturniererfolge seit 1994
Landesmeister 1998, 1999, 2000, 2001, 2005, 2006, 2007, 2008, 2011 und 2013
6 mal Teilnahme am Halbfinale der Deutschen Meisterschaften (2005, 2006, 2007, 2008, 2011 und 2013) 

Das sind WIR - Die Prinzengarde des BKC in der 53. Saison 2016/2017

Zu Beginn der 53. Saison haben uns zwei Mädchen mit einem lachenden und einem weinenden Auge in Richtung Rolandgarde bzw. Schautanz verlassen. Aus der Kinderprinzengarde wechselten dafür 3 Mädchen in die Prinzengarde, so dass wir mit 15 Mädchen in diese Saison als Juniorengarde(11-15 Jahre) starten.
Unser Marschtanz ist ein geradliniger, eleganter Tanz mit vielfältigen Schrittkombinationen, Ballettelement-Variationen und immer wechselnden Bilder z.B. Diagonalen und Kreis.
Ergänzt wird dies durch akrobatische Teile wie Spagat, Räder, Beinschwünge und Beinführungen. Der Schwerpunkt liegt neben der Choreographie auf Synchronität und Präzisison. In diesem Jahr tanzen wir nach französischen Marschmusiken, die in einem Medley verarbeitet wurden. Unser Gardetanz ist alles andere als ein Kinderspiel. Trainiert wird hart, die Kostüme sind teuer, das Make-up ist dick und die Erwartungen der Jury bei den Turnieren sind oft hoch.
Die Prinzengarde ist seit 1994 eine Turniergruppe. Da auch die Teilnahme an Wettkämpfen und Meisterschaften von unserem Vorstand gewünscht wird, ist ein kontinuierliches Training das ganze Jahr erforderlich. Das Training beginnt stets 3-4 Wochen nach der Saison. Während im Frühjahr und Sommer der Tanz einstudiert und die Choreographie entwickelt wird, trainieren wir 2 Mal wöchentlich. Nach den Sommerferien beginnt dann die intensive Vorbereitung auf die Turnierzeit (von Oktober bis Januar), die oft auch mit dem Samstag einen dritten Trainingstag erfordert und dann hoffentlich in einem Landesmeistertitel (bisher 10) endet. Danach wird der Tanz für unsere Bühnenauftritte umgestellt und vorbereitet.
Weitere Höhepunkte waren bisher die Auftritte bei der Fernsehkarnevalsgala "Heut steppt der Adler" im RBB (schon 4x) und bei der KVBB-Galasitzung 2012.
Zusätzlich zum wöchentlichen Training geht die Prinzengarde im Sommer zum Schwimmen ins Marienbad, im Winter zu Theateraufführungen in den Friedrichstadtpalast Berlin oder ins Brandenburger Theater. Sehr beliebt ist auch immer das abschließende Pizzaessen am Samstag vor Rosenmontag, stets gesponsert vom amtierenden Prinzenpaar.
Ein weiterer Höhepunkt eines Jahres ist das 3-tägige Trainingslager im Oktober in Blossin. Neben dem Training stehen hier auch Sauna und Ballspiel im Freien auf dem Plan.

   

Das sind wir 15 Mädchen: Claudia, Ronja, Virginia-Sophie, Eni
Charleen, Maxi-Christin, Laura, Lisa, Vanessa, Mara, Maja,
Charleen, Estelle, Leonie und Pia Eileen 

*Quelle: aus der Feder der Prinzengarde im August 2016

Die Satzung, die aktuellen Mitgliedsbeiträge und einen Aufnahmeantrag findet man hier.