Roland

Der Roland zu Brandenburg

roland 50Oliver Windeck
Text: Lutz Jähn

Auf seinem Sockel am Altstädtischen Rathaus hat der Roland einen guten Blick auf das Geschehen in der Stadt, aber auch sehr weit über die Stadtmauern hinaus.

Und wenn man dort das ganze Jahr bei Wind und Wetter ausharrt, dann schärfen sich Blick und Zunge für eine Bütt der besonderen Art. Im wirklichen Leben ist unser "Roland" Oliver Windeck weitaus geschäftiger als sein steinernes Vorbild.

Umso mehr freuen wir uns über sein Engagement auf der Bühne und im Verein.

Am 25.02.1995 öffentliche Berufung zur Symbolfigur.
Seit der 35. Saison in der Bütt. Der erste öffentliche Büttenauftritt fand am
14.01.1999 unter dem Motto: "Gemeinsam sind wir stark" als
Doppelbütt mit Karl-Heinz Siebert alias Fritze Bollmann statt.

*Quelle: Karnevalsjournal der 43. Saison